Widerrufsbelehrung

1. Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, abgeschlossene Verträge binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag des Vertragsabschlusses. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns, die REX & NYISZTOR Immobilien Real Estate GmbH, mittels einer eindeutigen und an uns adressierten Erklärung (z.B. einem mit der Post versandten Brief oder einer E-Mail) über Ihren Entschluss, den Vertrag zu widerrufen, informieren. Unsere Kontaktdaten lauten:

REX & NYISZTOR Immobilien Real Estate GmbH
Boxhagener Str. 117
10245 Berlin
info@rexandnyisztor.com
Tel: +49 30 577 045 111

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden. Hierfür können Sie folgendes Widerrufsmuster verwenden:

Hiermit widerrufe(n) ich/wir den von mir/uns abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren/die Erbringung der folgenden Dienstleistung: […]

  • Bestellt am/erhalten am […]
  • Name des/der Verbraucher(s)
  • Anschrift des/der Verbraucher(s)
  • Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilungen auf Papier)
  • Datum

(bitte anpassen)

2. Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag wirksam widerrufen, sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurück zu gewähren und ggf. gezogener Nutzen (Adressdaten, Kontaktinformationen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung sowie Nutzungen (z. B. Gebrauchsvorteile) nicht oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren bzw. herausgeben, müssen Sie uns insoweit Wertersatz leisten. Dieser Wertersatz entspricht, sofern das Objekt durch die durch uns empfangene Leistung erworben wird, der Höhe des im entsprechenden Exposé ausgeschriebenen Provisionssatzes.

Dies kann auch dazu führen, dass Sie die vertraglichen Zahlungsverpflichtungen für den Zeitraum bis zum Widerruf gleichwohl erfüllen müssen. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung, für uns mit deren Empfang.

3. Besonderer Hinweis

Das Widerrufsrecht erlischt vorzeitig, wenn der Vertrag von beiden Seiten auf Ihren ausdrücklichen Wunsch vollständig erfüllt ist, bevor Sie Ihr Widerrufsrecht ausgeübt haben.